“ein großer Schauspieler und eine der besten Erzählstimmen des Landes” "ein Meister der feinen Töne"

"ein grandioser Schauspieler, ohne Abstriche auch auf der Bühne"


"Thomas Darchinger ist einer der Lieblingsbösewichte des deutschen Films”

"ein Star ohne Allüren, der es kann" "charismatisch und vielschichtig"

(Süddeutsche Zeitung, Saarländischer Rundfunk, Bayerischer Rundfunk, Hannoversche allgemeine Zeitung)



"Es gibt meiner Meinung nach nur ein paar Regeln, die wirklich wichtig für einen Schauspieler sind:
neugierig sein auf das Wirkliche, im Moment sein, Mut zur Schwäche haben, Alles für möglich halten, das Geheimnis für sich behalten und nie zu glauben, dass man das selbst alles schon geschafft hat"
(Thomas Darchinger)